FAHRION Early Summer

Höhere Dämpfung und mehr Haltekraft

 

Die Full Performance Spannfutter FPC sind immer dann die erste Wahl, wenn auf Grund von Kollisionsgefahr das UPC nicht eingesetzt werden kann. Die FPC positionieren sich zwischen DPC, denen gegenüber sie eine erhöhte Dämpfung und noch mehr Haltekraft aufweisen, und den UPC, denen gegenüber sie schlanker bauen.

FPC Aufnahmen besitzen eine mehrteilige Spannmutter für gute Dämpfungseigenschaften und eignen sich auf Grund ihrer Länge insbesondere für axiale Belastungen auf stabilen Maschinen mit modernen Frässtrategien, wie z.B. Bauteilen aus der Aerospace- und Luftfahrtindustrie, der Medizintechnik, dem Werkzeug- und Formenbau, sowie für gehobene Teile- und Lohnfertiger.

 

 

Aktionsangebot - Ausgewählte FAHRION FPC Spannfutter zum Sonderpreis erhalten!

 

Zum Aktionsflyer

Zum Onlineshop

 

Herkömmliches Kraftspannfutter

 

Hohes übertragbares Drehmoment, instabiler/geschwächter Grundkörper, radial nur eingeschränkt belastbar.

 

 

FAHRION FPC mit GERC32-HP Spannzange

 

Massiver Grundkörper für erhöhte radiale Belastungen. Hochgenau und stabil mit GERC-HP Spannzangen.

 

 

FAHRION FPC mit GERC32-W Spannzange

 

Massiver Grundkörper für erhöhte radiale Belastungen. Zusätzliche Sicherheit durch mechanische Auszugssicherung der GERC-W Spannzangen.

 

Zurück