Schunk Aktion bis 06|2024

VERO-S - Die Lösung für höchste Präzision und maximale Wirtschaftlichkeit!

 

Anschaffungskosten und Rüstzeit sparen.

Nutzen Sie unsere Aktion bis zum 30.06.2024. Jetzt VERO-S NSL3 Einsteigerpakete von SCHUNK bestellen und bis zu 20.000 Euro im Jahr sparen – schon bei durchschnittlich 60 Minuten Rüsten pro Tag!

Hier geht´s zum Prospekt

 

SCHUNK Nullpunktspannsysteme für alle Anforderungen

 

Modularer und komplett durchdachter Baukasten

Die Basis für den Baukasten bilden VERO-S Nullpunktspannmodule, die entweder im Maschinentisch direkt verbaut oder als Spannstation darauf befestigt werden. Mit Hilfe von Spannpalette, Palettenkupplung und Robotermodul können die Spannmittel über einen Roboter automatisiert ein und ausgewechselt werden. Die Verbindung wird über Spannbolzen oder Spannringe realisiert.

 

Hoch standardisiert – für über 1.000 Kombinationsmöglichkeiten

Die automatisierte Be- und Entladung wird mehr und mehr auch bei kleinen Losgrößen und Einzelstücken zum Standard. Ziel ist es, Rüstzeiten zu reduzieren und eine mannarme Fertigung rund um die Uhr zu ermöglichen. Die Nullpunktspannsysteme NSE-A3, NSA plus und die Roboterkupplungen der NSR-Reihe bilden hierfür eine perfekte Paarung. Das Zusammenspiel bewirkt ein Höchstmaß an Präzision und gewährleistet zugleich zuverlässige Prozesse.

  • Maximale Flexibilität - Je nach Werkstück bietet SCHUNK ein einmaliges Portfolio an geeigneten Spannmitteln – alles aus einer Hand
  • 90% Rüstkostenersparnis - Durch hauptzeitparalleles Rüsten der Werkstücke außerhalb der Maschine minimieren sich die Stillstandzeiten
  • Das Nullpunktspannsystem - Die Basis für ein schnelles und präzises Umrüsten auf der Werkzeugmaschine.

 

Energieverbrauch senken, Wirtschaftlichkeit steigern – Schnelles Umrüsten durch Nullpunktspanntechnik

Werkzeugmaschinen verbrauchen auch im Stillstand enorm Energie durch die Aufrechterhaltung der Steuerspannung, Schmiersystemen, Aufbereitung von Kühlschmierstoffen und der Maschinenhydraulik. Durch schnelles Umrüsten wird dieser an sich sinnlose Verbrauch, da nicht zerspant wird, deutlich reduziert.

 

VERO-S Spannbolzen. Schrauben war gestern – Stecken ist heute.

Höchste Bedienfreundlichkeit bei manueller und automatsierter Beladung. Spannbolzen mit Kurzkegel zur formschlüssigen Verbindung der Werkstücke. Spannplatten oder Vorrichtungen mit den Spannmodulen. Die genaue Kurzkegelzentrierung in Verbindung mit der formschlüssigen und selbsthemmenden Verriegelung zeichnen das SCHUNK Nullpunktspannsystem aus.

  • Je nach Baureihe gibt es unterschiedliche Größen und Ausführungen – für jeden Anwendungsfall die passende Lösung.
  • Einführradien am Spannbolzen ermöglichen schnelles und sicheres Fügen auch bei Neigungswinkel und Mittenversatz.

 

Die Aktionspakete

Präsentationsvideo

   

Zurück